Kinästhetische Anatomie

Seminarinhalte

Die Kinästhetische Anatomie bietet eine Ergänzung und Erweiterung der traditionell gelehrten Anatomie um den fühlenden Aspekt. Jede anatomische Struktur wurde auf diese Weise nicht nur via Auge, sondern zusätzlich über das eigene Spüren, über das Ertasten und Bewegen wahrgenommen. Anatomie wird dann in uns als lebendiger Prozess erfahrbar.

Zielgruppen

Physiotherapeuten, Naturärzte, Heilpraktiker, Craniosacraltherapeuten, Osteopathen, Feldenkraispädagogen, F. M. Alexander-Lehrer, Shiatsu-Praktiker, med. Masseure, Psychologen, Atemtherapeuten, Aquatherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden

 

Level 1 Skelett + Gelenke

  • Grundprinzipien der kinästhetischen Anatomie
  • Kinästhetische Wahrnehmung und deren Untereigenschaften
  • Bodyscann: Skelett
  • Körperselbstbild vervollständigen und differenzieren
  • Funktionen der Gelenke

 


Level 2 Muskulatur + Dermatome 

  • Ertasten von Ansatz und Ursprung
  • Funktion der Muskelbewegungen kinästhetisch vornehmen
  • Sensorik und Reflexiologie der Haut
  • Dehn -und Druckfähigkeit der Haut
  • Anwendungsmöglichkeiten in Therapie und Gesang

 

 

Level 3 Innere Organe + kinästhetische Kommunikation

  • Atmungssystem
  • Herzkreislaufsystem
  • Verdauungssystem
  • kinästhetische Kommunikation  

 

Info und Anmeldung

Zentrum für angewandte Kinästhetik ZaK
Bernhard Kern
Fürstenbergstr. 15
D-79102 Freiburg
Tel. 0761- 888 50 698
Fax 0761- 707 444 2
bernhard_kern@gmx.net
www.kern-migraenetherapie.de

Termine

in Planung

Kursgebühr

€ 240,- pro Level
Bei Einmalzahlung der Gesamtgebühr vor Kursbeginn € 690,- (statt € 720,-)

Termine & Orte

>> Anmelden   >> Anfragen